Leichtbau für die Qualitätssicherung

Ob Handtasche oder Aktenkoffer – auch Herrn Ernstberger war von der Leichtbaulehre begeistert, mit der sich Schübel PrimeParts in der Kategorie Innovation um den Sparkassen Handwerkspreis bewirbt.

Die Prüfvorrichtung ist ein überzeugendes Beispiel für Leichtbau und Kundenorientierung. Weniger Material, weniger Stauraum, leichtere Handhabung. Die Strukturen können in einem hybrid-additiven Herstellungsprozess gefertigt werden, den wir AddCasting nennen.

„Das ist eine wirtschaftliche und gut verfügbare Technologie, die eine Alternative zum Metall 3D-Druck darstellt“, erklärt Christine Schübel.

Technische Innovationen, ressourcensparendes und nachhaltiges Fertigen können so umgesetzt werden.